• Anmelden
  • Mein Benutzerkonto
  • Meine Wunschliste
  • Mein Warenkorb
  • Home
  • NUK Nasensauger

NUK Nasensauger

  • Zum Absaugen verschnupfter Babynasen
  • Einfach, sanft und sicher
4,39 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

NUK Nasensauger

Wenn das kleine Näschen mal verschnupft ist, dann ist der NUK Nasensauger eine sanfte Methode um die sensible Babynase von Nasensekret zu befreien. Schnupfen ist bei Babys keine Seltenheit und da sie in den ersten Lebensmonaten nahezu ausschließlich über die Nase atmen, kann eine verstopfte Nase schnell zu Problemen führen. Besonders in der Nacht sowie bei der Nahrungsaufnahme kann eine verstopfte Nase sehr belastend für einen Säugling sein und im Schlimmsten Fall sogar zu Atemnot und damit zu einer reduzierten Sauerstoffversorgung kommen. Der NUK Nasensaugerbietet eine hygienische und kinderleichte Möglichkeit, die empfindliche Baby-Nase ohne Schmerzen und dabei schnell und effektiv von Schleim zu befreien.

So funktioniert der NUK Nasensauger

Unsere Nasensauger wurden extra dafür entwickelt das Nasensekret deines Babys vorsichtig und effektiv abzusaugen. Doch wie funktioniert der kleine Helfer? Durch das Zusammendrücken des Balgs entsteht ein leichter Unterdruck, so dass beim langsamen loslassen der störende Schleim in der Nase in den Nasensauger abgesaugt werden kann. Die Kappe sollte dabei an eins der Nasenlöcher angesetzt werden, aber nicht eingeführt um Verletzungen zu vermeiden. Das andere Nasenloch kann für eine effektivere Entfernung zugehalten werden. Die Anwendung kommt ohne Medikamente aus und verhilft deinem Kind nach nur wenigen Augenblicken zu einer Minderung der Beschwerden. Der Druck sowie die Schnelligkeit des Lösens des Pumpballs bestimmen die Saugstärke des NUK Nasensaugers.

Der NUK Nasensauger – für eine freie Atmung deines Babys

Herkömmliche Schnupfen ist die häufigste Erkrankung bei Kleinkindern und wird häufig unterschätzt. Die Nasenhöhlen von Babys sind noch sehr klein und eng, sie verstopfen schneller als bei Erwachsenen.

Weil Babys noch nicht durch den Mund atmen können, kann eine verstopfte Nase dazu führen, dass die Kleinen schlecht Luft bekommen. Sie verweigern dann die Nahrungsaufnahme oder haben Probleme zu Schlafen. Gerade Säuglinge atmen in den ersten Lebensmonaten ausschließlich über die Nase. Der NUK Nasensauger kann schnelle Abhilfe schaffen, denn durch das Absaugen des Sekretes, wird die Ausbreitung von Krankheitserregern verhindert und die Gefahr von Nachfolgeerkrankungen veringert.

Die besten Tipps für die Anwendung des Nasensaugers

Um unseren NUK Nasensauger möglichst lange nutzen zu könen, hier noch einige Tipps für die Anwendung:

  • Das Baby sollte sich während des Gebrauchs in einer stabilen Position befinden.
  • Das Baby sollte sich während des Gebrauchs in einer stabilen Position befinden.
  • Um das Baby zu beruhigen, schafft der Lieblingsteddy oder ein Spielzeug Ablenkung.
  • Das Baby kann einen Moment benötigen, um sich an die Situation zu gewöhnen. Diese Zeit sollte ihm gegeben werden.
  • Der NUK Nasensauger sollte nach jeder Anwendung mit heißem Wasser oder einer antibakteriellen Reinigungslösung ausgewaschen werden. Dazu einfach den Aufsatz / die Tülle entfernen und beide Teile sorgsam ausspülen. Zur vollständigen Desinfektion einfach den NUK Vaporisator verwenden oder ca. 5 Minuten im Topf mit genügend Wasser auskochen.
  • Der NUK Nasensauger wird mit einer Ersatztülle geliefert. Bitte nutzen Sie bei jeder Anwendung immer eine saubere, unbenutzte Tülle.
  • Die Nutzung ist nicht auf eine bestimmte Anwendungsanzahl beschränkt, der Sauger kann eingesetzt werden wann immer es nötig erscheint 

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.